Anleitung für Videokonsultationen

Das brauchen Sie dazu

Screen Video-Chat

Einen Computer (PC oder Mac), Notebook, Tablet oder Smartphone mit Internetzugang, der über ein Mikrophon und eine Kamera verfügt, die angeschlossen und installiert sind. Die Videokonsultation erfolgt über eine Video-App unseres Partners Nextcare Website Nextcare. Eine Anmeldung seitens des Patienten ist nicht notwendig.

So kontaktieren Sie uns per Video-Chat

Drücken Sie den grünen Button «Video-Konsultation mit dem Augenzentrum Kiener» auf der Startseite unserer Website www.augenzentrum-kiener.ch.

Icon Video Konsultation

Es öffnet sich ein neues Browserfenster mit der Aufforderung «VIDEONANRUF STARTEN» - Nach dem Anklicken dieses weissen Feldes, müssten Sie es klingeln hören. Bitte warten Sie, bis von uns jemand den Anruf entgegennimmt.
Es kann vorkommen, dass zum Zeitpunkt Ihres Anrufs alle Mitarbeiter besetzt sind. In dem Fall, können Sie uns per «TEXTCHAT» eine Nachricht schicken. Bitte hinterlassen Sie dabei Ihren Vornamen, Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Natel-Nummer. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden. Selbstverständlich können Sie uns nach wie vor während den Bürozeiten auf der "normalen" Praxis-Telefonnummer unter 056 265 80 00 anrufen. 

Was kostet Sie diese Konsultation per Video

Die ersten fünf Minuten sind kostenlos. Sollte die Video-Konsultation länger dauern, wenden wir den offiziellen TARMED-Schlüssel für telefonische Konsultationen an (Fr. 3.31 pro Minute).

Die SW unseres Partners Nextcare beruht auf einer verschlüsselten, sicheren «Peer-to-Peer Verbindung». Die Lösung ist Schweizer Datenschutz konform und das Arztgeheimnis ist auf jeden Fall gewährleistet.

Was Sie sonst noch wissen sollten

Unser primäres Ziel mit der virtuellen Dienstleistung ist, in dieser aussergewöhnlichen Zeit, vulnerablen Menschen die Möglichkeit zu bieten, eine erste Diagnose per Video-Chat zu erhalten. Damit können wir schnell feststellen ob wir Ihnen den Weg zu uns in die Praxis ersparen und Ihnen unkompliziert rasch helfen zu können.

Uns ist jedoch bewusst, dass mit dieser Technologie nur eine grobe und vorläufige Einschätzung Ihres Augenproblems möglich ist. In dringenden Fällen und bei schwerwiegenden Augenleiden werden Sie sich nach wie vor in unser Zentrum begeben müssen.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Jetzt Termin vereinbaren

Zögern Sie nicht und lassen Sie sich durch unsere Fachärzte beraten.

Telefon

+41 (0)56 265 80 00

Mo:
8.00 – 12.00 Uhr, 13.30 – 17.00 Uhr
Di – Fr:
8.00 – 12.00 Uhr, 13.00 – 17.00 Uhr
Samstag: nach Absprache

E-Mail

az-k@hin.ch


Formular